Datenschutzbestimmungen

Zur Nutzung des Internetportals tuttisolo/ www.tuttisolo.de/ www.tuttisolo.com

Im folgenden wird www.tuttisolo.de und www.tuttisolo.com als tuttisolo bezeichnet. Folgende Datenschutzbestimmungen gelten ergänzend zu den AGB der Website tuttisolo und deren Nutzung. Diese Datenschutzbestimmungen zeigen auf, wie tuttisolo die personenbezogenen Daten der Nutzer speichert, verwendet und erhebt. Diese Datenschutzbestimmungen können jederzeit auf der Website von tuttisolo eingesehen und abgerufen werden (z.B. zum Ausdrucken). Mit einer Registrierung auf dem tuttisolo-Internetportal stimmt der Nutzer diesen Datenschutzbestimmungen zu.


§1 Allgemeines

(1) Die EU-Datenschutzgesetze und die deutschen Datenschutzgesetze gelten bei jeder Erhebung, Verarbeitung und Speicherung von personenbezogenen Daten auf tuttisolo.

(2) Die Speicherung, Erhebung und Verwendung der personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zur Ermöglichung der Nutzung der Dienste von www.tuttisolo.de. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt auch nur in diesem Sinne, ansonsten gibt tuttisolo keinesfalls persönliche Daten an Dritte weiter.

(3) Eine Pflichtangabe für bestimmte persönliche Daten besteht nur bei der Registrierung. Angaben darüber hinaus sind freiwillig. Somit liegt es beim Nutzer selbst, welche Daten er eingibt und somit anderen Nutzern sichtbar macht (und öffentlich macht). Darüber hinaus gibt es für bestimmte Daten die Möglichkeit über deren Freigabe zu bestimmen.

(4) Das vollständige Profil ist nur für eingeloggte Mitglieder von tuttisolo sichtbar. Es ist in Teilen für alle User auffindbar. Das hat den Grund der besseren Auffindbarkeit für potenzielle Veranstalter.


§2 Pflichtangaben

Damit die Website tuttisolo im Internet genutzt werden kann, müssen bei der Registrierung folgende Daten angegeben werden:

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail
  • Passwort

Bis auf die E-Mail-Adresse und das Passwort kann jedes andere Mitglied diese Daten einsehen.


§3 Freiwillige Angaben

(1) Die nachfolgenden Angaben sind freiwillig (je nach Profiltyp). Diese können auch übersprungen werden:

  • Geburtsdatum
  • Adresse
  • Profil-Foto
  • eigene Website
  • Instrument/Stimmlage
  • Dienstleisterrolle (Musiker, Veranstalter, Schüler, Lehrer)
  • Biographie
  • Orchester-/Chormitgliedschaft
  • Ausbildungsstand (Musikliebhaber, Musikstudent, Berufsmusiker)
  • Vorauswahl der Mitwirkung bei anderen Ausbildungsständen (Berufsmusiker auch Studenten- und Liebhaberanfragen; Student auch Musikliebhaberanfragen)
  • Entfernung zum Konzertort
  • Eingabe von Kalenderdaten (beschäftig oder verfügbar)
  • Veröffentlichung von Kalenderdaten
  • erstellte Veranstaltungen

(2) Es werden folgende Angaben immer angezeigt:

  • Vorname, Name
  • Künstlername
  • Instrument/ Stimmlage
  • Ausbildungsstand
  • Orchester-/Chormitgliedschaft
  • Profil-Foto
  • hochgeladene Inhalte (Fotos-, Video- und Tonaufnahmen)
  • Anzahl erstellter Veranstaltungen
  • Anzahl von Mitwirkungen bei Veranstaltungen

(3) Bei anderen Angaben kann im Einzelfall darüber entschieden werden, was für andere tuttisolo - Mitglieder angezeigt werden soll oder nicht.

(4) Die Angaben, die freiwillig gemacht wurden können jederzeit gelöscht werden.

(5) Das Profil kann ebenfalls komplett gelöscht werden.


§4 Suchfunktion

Diese Funktion kann dabei helfen, das Profil eines Nutzer zu finden. Dabei können die Eingabe bestimmter Stichworte oder Namensteile zum Treffer führen (z.B. Instrument, Vorname, Stadt, Veranstaltungsname).


§5 Service-Funktion

Wenn die Funktion des Services für tuttisolo genutzt wird, kann es vorkommen, dass der Name und die E-Mailadresse an einen externen Dienstleister übermittelt wird. Dieser Dienstleister ist für die Kundenbetreuung und Hilfeleistungen zuständig und verwaltet diese Anfragen auf tuttisolo zentral.


§6 Facebook Like-button/ Facebook Connect

Es besteht die Möglichkeit durch einen Facebook-Like-Button und die Funktion Facebook-Connect Inhalte von der tuttisolo-Website mit Facebook zu verbinden. Wenn diese Funktion genutzt wird, ist damit auch eine Übermittlung der Daten an Facebook Ireland Limited und ebenfalls Server in den USA verbunden und zwar zum Zweck statistischer Auswertungen. Diese Daten können dort ebenfalls gespeichert werden.


§7 Cookies

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die an den Computer des Nutzers gesandt werden. Damit kann er im Rahmen der Nutzung von Websites wiedererkannt werden. Die Website tuttisolo nutzt Cookies, um die Arbeit mit der Website zu erleichtern und zu optimieren. Das ist zum Beispiel bei Funktionen wie dem Einloggen möglich oder um Werbung zu optimieren. Cookies können über die Browsereinstellungen deaktiviert werden aber kann ebenfalls zu einer Funktionseinschränkung von tuttisolo führen.


§8. SPEICHERUNG VON ZUGRIFFSDATEN IN EREIGNISPROTOKOLLDATEIEN (LOG FILES)

(1) Wenn bestimmte Seiten der Plattform tuttisolo aufgerufen werden, können bestimmte Zugriffsdaten automatisch in Ereignisprotokolldateien (Log Files) gespeichert werden. Diese betrifft die IP-Adresse, den Benutzernamen und das Passwort, die Uhrzeit, Art und Menge der Daten, die übertragen wurden, den Status der Übertragungen, den verwendeten Browser und die Internetseite, von der eine Datenübertragung angefordert wird.

(2) Diese Abspeicherung erfolgt anonymisiert und damit ist eine Zuordnung zur einer bestimmten Person oder einem bestimmten Nutzer nicht gegeben. Nach dem die Website vom Nutzer verlassen wurde, wird die jeweilige IP-Adresse gelöscht, außer es besteht eine Aufbewahrungspflicht von Gesetzesseite.

(3) Ereignissprotokolldateien werden von tuttisolo ausschließlich für statistische Auswertungen genutzt. Eine anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen, außer für den Fall, bestimmte Tatsachen legen einen Verdacht auf gesetzes- oder vertragswidrige Nutzung nahe.


§9 Nachrichten und Newsletter

(1) Es kann ab und zu vorkommen, dass tuttisolo die Daten des Nutzers verwendet, um ihm wichtige Nachrichten mitzuteilen. Ein Beispiel wären die Änderungen von Geschäftsbedingungen.

(2) Um über Neuigkeiten, Angebote u.ä. informiert zu sein, erhält der Nutzer nach seiner Anmeldung automatisch per E-Mail den kostenlosen Newletter von tuttisolo. Falls dies nicht mehr erwünscht ist, kann dieser in den Profileinstellungen zu jeder Zeit abbstellt werden.


§10 Auskunft

Es ist zu jedem Zeitpunkt möglich Auskunft über die von tuttisolo gespeicherten Daten des jeweiligen Nutzers zu erhalten. Darin sind auch die Herkunft, der Empfänger und der Zweck der Datenverarbeitung erwähnt. Dafür muss nur eine entsprechende E-Mail an maria@tuttisolo.de geschickt werden.

Kontakt:

Musik-buchen GbR
Hohe Str. 27
04107 Leipzig

E-Mail: maria@tuttisolo.de